facebook twitter youtube instagram pinterest linkedin
Beillage, für 8 Personen

Crostini mit Serranoschinken und Spitzpaprika

Zutaten

½ Ciabatta
3 EL Olivenöl
½ Knoblauchzehe
1 TL getrockneter Rosmarin
1 Spitzpaprika (gelb)
8 Scheiben spanischer Schinken (Serrano)

Zubereitung

1 Den Grill im Ofen vorheizen. Ciabatta in 8 Scheiben schneiden. Knoblauch mit dem Öl zerdrücken und dann Rosmarin hinzufügen. Ciabattascheiben leicht mit dem Knoblauchöl bestreichen und unter dem Grill ca. 3 min goldbraun rösten. Achten Sie darauf, dass sie nicht anbrennen.
2 Den Stiel und die Kerne der Spitzpaprika entfernen und das Fruchtfleisch in dünne Ringe schneiden. Das restliche Knoblauchöl in einer Pfanne erhitzen und die Paprika bei mittlerer Hitze ca. 3 min bissfest braten.
3 Dann den Schinken auf dem gerösteten Ciabatta anrichten und mit den Paprikaringen belegen. Mit frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer würzen.
Wenn es mal ganz schnell gehen muss, müssen Sie das Ciabatta gar nicht selbst zubereiten, sondern können stattdessen einfach fertige Crostinis verwenden!

Site by Alsjeblaft!